Unser tägliches Brot müssen wir uns verdienen! – Woche 8

Täglich müssen wir arbeiten, nichts kann unser Frauchen allein machen. Wir arbeiten in jedem Raum, denn es soll ja immer schön sein. Nur das Handwerkzeug ist zu wenig. Wir müssen alle Hund mit einem Lappen, einem Schrubber und einem Besen uns zufrieden geben. Es gibt auch nur einen Putzeimer. Wir fragen uns, ob das überhaupt erlaubt ist? Wir werden uns mal beim Tierschutz erkundigen.
Außerdem haben wir entdeckt, dass es außer unserem Zimmer und unserem Spielplatz das Haus und der Garten noch viel, viel größer sind, das Gras da draußen schöner und überhaupt die Welt noch sehr spannend – wir müssen nur Frauchen ablenken und dann können ein paar von uns den Rest erkunden.
Bis bald – die frechen „N´s“

IMG_2706 IMG_2709 IMG_2711 IMG_2712 IMG_2713 IMG_2715 IMG_2717 IMG_2718 IMG_2719 IMG_2720 IMG_2721 IMG_2723 IMG_2726 IMG_2727 IMG_2729 IMG_2730 IMG_2731 IMG_2733 IMG_2734 IMG_2744 IMG_2745 IMG_2746 IMG_2751 IMG_2752 IMG_2753 IMG_2754 IMG_2756 IMG_2757 IMG_2758 IMG_2759 IMG_2760 IMG_2761 IMG_2763 IMG_2764 IMG_2765 IMG_2766 IMG_2767 IMG_2769 IMG_2773 IMG_2775 IMG_2776 IMG_2779 IMG_2780 IMG_2781 IMG_2782 IMG_2785 IMG_2787 IMG_2788  IMG_2791 IMG_2792

etope_wordpressUnser tägliches Brot müssen wir uns verdienen! – Woche 8